Zucchininudeln mit Pfiff

Zucchininudeln mit Pfiff cropped (Kopie)

Du suchst was Gesundes und den perfekten Nudelersatz? Meine Zucchininudeln mit Pfiff bieten dir eine gesunde alternative zu herkömmlichen Nudeln, So sparst du Kalorien, Kohlenhydrate und hast trotzdem den vollen Geschmack. Um die Nudeln in die optimale Form zu bringen hilft dir ein Sparschäler oder Spiralschneider.

Zucchininudeln mit Pfiff

Vorbereitung

10 min

Zubereitung

20 min

Zeit gesamt

30 min

Portionen

2 Stück

Zutaten

1 Zucchini

3 Knoblauchzehen

3 bis 4 getrocknete oder eingelegte Tomaten

50 g Fetakäse

3 El Öl

1 kleine Chili

Anleitung

Wasche die Zucchini und schneide die Enden ab. Dann schneide die Zucchini mit dem Spiralschäler in nudelähnliche Gebilde.

Erhitze die Pfanne, gebe Öl und geputzten, gepressten Knochlauch dazu und röste ihn etwas goldbraun an. Gebe die Zucchininudeln dazu und röste sie ca. 3 Minuten, bis diese bissfest sind.

Hacke die Tomaten, die Chili und zerkleinere den Fetakäse und gebe alles in die Pfanne.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Guten Appetit!

Dir hat der Beitrag gefallen? Dann folge uns auch auf

und besuche uns jeden Mustermontag auf Meterlimit.

Pin it or forget it!

Zucchininudeln mit Pfiff- Low Carb, Kalorienarm, schnell gemacht

Lese weiter

Und lerne Meterlimit lieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.