Die richtige Größe nähen

Die richtige Größe nähen Beitrag Meterlimit.de cropped

Wir alle lieben es zu nähen und vielleicht sogar unsere genähten Werke auf Instagram zu veröffenlichen. Nichts ist ärgerlicher, Schweiß, Arbeit und jede Menge Zeit in ein Nähwerk investiert zu haben und dann zieht man es nicht an, weil es nicht so richtig sitzt. Damit dir das nicht passiert, gebe ich dir ein paar Tipps und Denkanstöße mit, damit du auch dein nächstes Nähwerk in der richtigen Größe nähst.

1. Vermesse dich

Es klingt nervig und lapidar, aber eigentlich ist es so einfach. Wenn du es nicht alleine schaffst, solltest du eine zweite Person um Hilfe bitten.

Anleitungen gibt es im Internet dafür zu Hauf, aber ich mag dir die Anleitung und das dazugehörige Video von Burda ans Herz legen. Hier findest du auch eine Tabelle, wo du all deine Werte einmal eintragen kannst und immer griffbereit hast.

Die richtige Größe nähen Beitrag Meterlimit.de cropped

2. Wähle deine Größe

Damit du dein Kleidungsstück in der richtigen Größe nähst, ist es erstmal wichtig, die richtige zu wählen. Viele wählen einfach ihre Kaufgröße oder legen ein Shirt auf das Schnittmuster, aber das ist wie mit den Äpfeln und den Birnen. Es hat schlichtweg nichts miteinander zu tun, da in Schnittmustern Designzugaben und Beweglichkeitszugaben enthalten sind, die du nicht kennst. Wenn du zwischen den Größen schwanken solltest, pause dir das Schnittmuster mit geeigneten Papier ab – und zwar für die Größen, die du in der jeweiligen Position gemessen hast.

Longsleeve für Damen Größen

3. Den richtigen Stoff wählen

Es klingt jetzt so, als hätte es mit deiner Größe nichts zu tun, aber die richtige Stoffwahl sorgt für den passenden Sitz deines Kleidungsstückes. Es ist nicht nur entscheidend, ob du den Schnitt in Webware oder Strickware nähst, sondern auch die Elastizität und die Jerseyart ist ausschlaggebend für den richtigen Fall deines Nähwerkes. Welchen Stoff du wählen solltest, kannst du der Anleitung deines Schnittmusters oder der Beschreibung entnehmen.

(Im Bild siehst du mich mit meinem Lieblingsstück. Leider sind die Ärmel ziemlich eng, weil ich Singlejersey statt Elastanjersey verwendet habe. Echt ärgerlich.)

Die richtige Größe nähen Meterlimit Stoffwahl cropped

Ich hoffe, ich konnte euch ein bisschen weiterhelfen. Habt ihr noch Tipps rund um die richtige Größenwahl?

Eure Melanie von Meterlimit

Dir hat der Beitrag gefallen? Dann folge uns auch auf

und besuche uns jeden Mustermontag auf Meterlimit.

Pin it or forget it!

Nähe deine Kleidung in der richtigen Größe. Wie du diese auswählst, erfährst du im Beitrag Richtige Größe nähen von Meterlimit
Nähe deine Kleidung in der richtigen Größe. Wie du diese auswählst, erfährst du im Beitrag Richtige Größe nähen von Meterlimit

Lese weiter

Und lerne Meterlimit lieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.